Kontakt | Öffnungszeiten | Organisatorisches | Impressum

Das Arche Noah Team

Das "Stammteam" besteht zur Zeit  aus zwanzig Fachkräften, die die pädagogische Arbeit leisten.

Für Küche, Reinigung und handwerkliche Tätigkeiten stehen zwei Köchinnen, Reinigungskräfte und ein Hausmeister zur Verfügung.
Seit Januar 2019 haben wir im Rahmen des neuen Bundesteilhabegesetzes einen behinderten Mitarbeiter eingestellt, der uns bei hauswirtschaftlichen und Gartenarbeiten behilflich ist. 
In der Regelgruppe (Fldermäuse) sind jeweils zwei Erzieherinnen und eine Kinderpflegerin oder Praktikantin für die 22  bis 25 Kinder da.

In den beiden "Inklusionsgruppen", die Sonnenkäfer- und dieRegenbogenfischgruppe, mit z.Zt.  18  Kindern sind es zwei Erzieherinnen,  Kinderpflegerinnen und zusätzlich eine Ergotherapeutin.  Je nach Bedarf gibrt es einen therapeutischenFachdienst,  der die  Fördermaßnahmen für die entwicklungsverzögerten und behinderten Kinder gewährleistet.


In der Krippengruppe, dem  Flohzirkus, betreut einTeam aus Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen (insgesamt 4)die Kleinen.

Die Schulkinderbertreuung wird von 2 Pädagoginnen am Nachmittag und in den Schulferien geführt.


Zum Stammteam kommen jährlich wechselnde Praktikanten oder auch eine Vorpraktikantin bzw. Berufspraktikantin die die Ausbildung zur Erzieherin machten möchten.

 

Im September 2016 haben wir noch eine Außengruppe eröffnet!

Unsere Waldgruppe, die Waldkäuzchen, treffen sich von 7.45 bis 13.30 Uhr in einem Waldstück oberhalb unseres Hauptgebäudes Richtung Wackersberg. Die Gruppe, bestehend aus max. 18 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren, wird von 3 erfahrenen "Waldpädagoginnen" gemeinsam mit Praktikanten geleitet.

 

 

Merken

Merken