Kontakt | Öffnungszeiten | Organisatorisches | Impressum

Kreatives Töpfern

Einmal wöchentlich findet sich nach dem Mittagessen eine Kindergruppe zum Töpfern zusammen. In ruhiger Atmosphäre und in einer kleinen Gruppe wird geknetet, geklopft, geformt und modelliert. Nicht die Ergebnisse sind im Vordergrund, sondern das Tun an sich.

Neben der Feinmotorik wird zusätzlich die Sprache geübt, wenn es heißt: ”Bum, bum, dideldum, klopfen wir den Ton jetzt um, mach mit Krach  den Ton ganz flach!”  


Die Kinder  können den ganzen Prozess vom rohen Ton bis zur Fertigstellung eines Gefäßes mit verfolgen: Klopfen, Kneten, Formen, Trocknen, Brennen, Glasieren, Brennen!


Zum Glück besitzen wir einen Brennofen, so dass die stolzen Künstler die Ergebnisse zeitnah präsentieren oder mit nach Hause nehmen können.